Robert Longo Ohne Titel (Pistole), aus dem Portfolio Hoffnung und Optimismus (1993)


  • Starke Wertsteigerung
  • Wichtiger US-Gegenwartskünstler
  • Unikat in Bestzustand

15.900,00 €*

  • Das Kunstwerk ist sofort verfügbar und kann jederzeit bei uns besichtigt werden.
  • Versandbereit innerhalb von 2 Tagen.
  • Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Produktnummer: 34837
Informationen
Kategorie Mischtechnik
Künstler Longo, Robert
Jahr 1993
Titel Ohne Titel (Pistole), aus dem Portfolio Hoffnung und Optimismus
Größe 1 75,8 x 57,0 cm
Material Tusche über Siebdruck auf Fabriano-Bütten
Auflage 200 Exemplare, hier Nr. 115
Signatur Unten links nummeriert: 115/200 Unten rechts in Bleistift signiert und datiert: Robert Longo '95
Publikation -
Provenienz Privatsammlung Hessen
Wertzuwachs Die Werke von Robert Longo sind einer starken Wertsteigerung unterworfen. Laut artprice stieg der Wert einer Arbeit von Robert Longo in 2022 um 30,7%.
Zustand
Die Mischtechnik ist in sehr gutem Zustand
Verso Spuren früherer Montage.
Künstler
Robert Longo wird 1953 in Brooklyn, New York geboren.

Longo absolviert, nach einem Kunstunterricht im Atelier der Bildhauerin Leonda Finke und einem Studienaufenthalt an der Kunstakademie in Florenz, sein Studium am State University College in Buffalo, New York, welches er 1975 abschließt.

Seit 1974 setzt er sich intensiv mit den Medien der Installation, der Performance sowie der Videokunst und der Fotografie auseinander. Er ist unter anderem in den Bereichen bildende Kunst (Malerei, Druck, Mixed Media, Multimedia), Film und Musikvideo künstlerisch tätig.

Robert Longo lebt und arbeitet in New York.

Quellenangabe: Dieser Text basiert auf dem Artikel Robert Longo aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Bei Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

e.artis Sicherheit


Besonderheiten und Bemerkungen


Sie kaufen hier eine Tuschelavierung über einem Siebdruck in Schwarz und Silber auf Fabriano-Bütten. Durch die Handkolorierung entsteht ein Unikat. Es exisiert eine Serie von 200 Stück, die mit "Pistole" betitelt sind.

"Die Kunst ist ein Versuch, unsere eigene gegenwärtige Situation zu verstehen, indem wir Bilder machen, die ganz persönlich sind und gleichzeitig unseren sozialen Kontext ansprechen." Robert Longo